About Tim

Tim Eckhaus
Tim Eckhaus

Tim Eckhaus ist das Pseudonym eines 1971 in Graz geborenen Autors. Seit vielen Jahren schreibt er unterhaltende Romane, die thematisch von spannend bis humorvoll reichen. Immer im Mittelpunkt steht die menschliche Natur mit ihren oft skurrilen Eigenheiten. Eckhaus hat in mehreren renommierten Verlagen veröffentlicht.

Sein erster Roman „Liebeschaos leicht gemacht“ ist 2018 im Münchner dotbooks Verlag erschienen.

Sommer 2019 folgte eine humorvolle Story rund um einen Mann, der aus guten Absichten heraus in Fettnäpfchen tritt: „Männerlügen maßgeschneidert“ – erschienen im Verlag digital publishers, Stuttgart. Der Roman wurde unter dem Titel: „Man(n) lügt so gut man kann“ September 2020 wiederveröffentlicht.

Im Februar 2020 veröffentlichte Tim im Piper Verlag den humorvollen Liebesroman „Kuh sei Dank! Endlich verliebt.“ (Pseudonym Nicola Mandi). In der witzigen Love-Story versucht eine junge Frau vom Land – plötzlich in die Münchner Kunstszene katapultiert – ihr Leben auf die Reihe zu kriegen. Und den richtigen Mann zu finden. Was sich alles als nicht ganz einfach heraustellt 😉

März 2022 erscheint der Roman „Camping gut, alles gut“ im Piper Verlag. Ein turbulenter Familienroman, in dem eine deutsch-österreichische Familie einen Urlaub im Zelt am Wörthersee erlebt. Witzig.

Auch in der Spannungsliteratur ist Tim Eckhaus unterwegs. Ein Krimi für Emons, Köln, ist in Arbeit und für Frühjahr 2023 anvisiert.

 

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail