entscheide_nichts

36. Entscheide nichts

Entscheiden klingt fast wie Abschneiden. Eine sogenannte mutige Entscheidung schneidet dir die anderen Optionen ab. Die Möglichkeiten schreien auf und fallen dann wie welkes Laub zu Boden. Besser du entscheidest nie etwas, schiebst die Dinge vor dir her, bis die Möglichkeiten dich überwuchern. Lasse dir immer alles offen – das wird schon. Vielleicht fallen dir dann auch die Trauben in den Mund und du bist immer gut genährt.

 

 

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail