bleib_cool

30. Bleib‘ cool

Gefühle geraten leicht in die Zahnräder des Denkapparates. Dort bleiben sie stecken und stören die geistigen Abläufe. Lasse dich doch nicht beeinflussen von den emotionalen Filtern, die sich über die Realität legen. Keine Gefühle empfinden. Gar keine. Wenn hin und wieder Freude, Wut, Liebe oder Appetit auf Salzstangen mit Honig aufkommen, dann bitte gut verbergen. Sei wie ein Roboter, die sind unheimlich interessante Gesprächspartner.

 

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail